Altstadt Hanoi

Willkommen bei den Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam!

Die Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam möchten Ihnen auf unserer Webseite eine bequeme Möglichkeit bieten, sich über Deutschland, über die deutsch-vietnamesischen Beziehungen und das Serviceangebot der Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam zu informieren. Über viele Links ist unsere Homepage außerdem mit anderen Webseiten vernetzt, die für Sie von Interesse sein könnten. Sie finden diese Informationen auch in vietnamesischer Sprache.

Achtung

Meldung!

Die Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam sind über die Weihnachtsfeiertage vom 25. bis 26. Dezember 2017 und am 01. Januar 2018 wegen des Jahreswechsels geschlossen. Das Generalkonsulat in Ho-Chi-Minh-Stadt hat am 28.12.2017 und am 02.01.2018 aus technischen Gründen KEINEN Publikumsverkehr.

Bärbel Kofler

Menschenrechtsbeauftragte Bärbel Kofler zur Bestätigung der Verurteilung der vietnamesischen Bloggerin Nguyen Ngoc Nhu Quynh zu 10 Jahren Haft

Zum Berufungsurteil gegen die bekannte vietnamesische Bloggerin und Menschenrechtsaktivistin Nguyen Ngoc Nhu Quynh („Mother Mushroom“) sagte die Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung, Bärbel Kofler, heute (30.11.): Ich bin traurig und empört über die Bestätigung des Hafturteils gegen die Bloggerin und Aktivistin Nguyen Ngoc Nhu Quynh. Für die Ausübung ihrer von der vietnamesischen Verfassung geschützten Meinungsfreiheit soll sie 10 Jahren ins Gefängnis. Das Urteil verstößt gegen internationale Verträge zu bürgerlichen und politischen Rechten, denen Vietnam sich selbst verpflichtet hat.

Gruppenfoto

Deutsch-vietnamesischer Mediendialog 2017

Am 9. Und 10. November fand der deutsch-vietnamesische Mediendialog 2017 zum Thema „Explaining ASEAN and the EU: A challenge for journalism?“ statt.

Außenminister Sigmar Gabriel

Grußwort des Bundesministers des Auswärtigen zum 3. Oktober 2017

Vor fast drei Jahrzehnten feierten wir die deutsche Wiedervereinigung und die Überwindung der Teilung Europas in Ost und West. Die Erinnerung an diese Überwindung des Trennenden bewegt Menschen in aller Welt bis heute.

deutsch

Empfang zum 27. Jahrestag der Deutschen Einheit

Der Empfang des Generalkonsulats in Ho-Chi-Minh-Stadt zum 27. Jahrestag der Deutschen Einheit fand am 03.10.2017 im Hotel Le Meridien statt.

Achtung

Visavergabe der Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam

Derzeit sehen sich die Vertretungen der Bundesrepublik Deutschland in Vietnam mit einer Vielzahl an Rückfragen zu Meldungen auf vietnamesisch-sprachigen Internetseiten oder Facebook-Seiten konfrontiert, wonach die Visavergabe für vietnamesische Unternehmen, Regierungsdelegationen und Studenten eingestellt worden sei.

Deutsch-Vietnamesische Flaggen

Sprecher des Auswärtigen Amts zu neuen Entwicklungen im Fall des in Berlin entführten Vietnamesen Trinh Xuan Thanh

Ein Sprecher des Auswärtigen Amts sagte anlässlich neuer Entwicklungen im Fall des in Berlin entführten Vietnamesen Trinh Xuan Thanh heute (22.09.): „Wir haben bereits direkt nach Bekanntwerden der Tat deutlich gemacht, dass die Entführung auf deutschem Boden völlig inakzeptabel ist...''

Deutsch-Vietnamesische Flaggen

Sprecher des Auswärtigen Amts zu den deutsch-vietnamesischen Beziehungen

Zu den deutsch-vietnamesischen Beziehungen sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes gestern 2.8 in Berlin: ,,Nachdem sich Hinweise verdichtet hatten und es nun keine vernünftigen Zweifel mehr über eine Beteiligung der vietnamesischen Dienste und der Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam in Berlin bei der Entführung eines vietnamesischen Staatsangehörigen in Berlin gab, hat der Staatssekretär im Auswärtigen Amt, Markus Ederer, gestern den Botschafter der Sozialistischen Republik Vietnam einbestellt.

Feierliche Auftaktveranstaltung des neuen Durchgangs des Pilotprojekts Krankenpflege

Ausbildung zum Kranken- und Altenpfleger in Deutschland

Deutschland sucht jährlich nach jungen Vietnamesinnen und Vietnamesen, die sich für die Arbeit als Krankenpflegefachkraft in Deutschland weiterbilden lassen möchten. Hierzu kooperieren das deutsche Wirtschaftsministerium sowie private Träger seit mehreren Jahren mit dem vietnamesischen Department of Overseas Labour (DOLAB) bzw. dem Center for Overseas Labour (COLAB), um vietnamesische Pflegekräfte für den deutschen Arbeitsmarkt zu gewinnen.

Neuer Reisepass vorgestellt

Neue elektronische Reisepässe

Am 1. März 2017 wurde die neue Generation elektronischer Reisepässe für die Bundesrepublik Deutschland eingeführt.

Botschafter C.G. Christian Berger

Botschafter Christian Berger

Christian Berger ist seit Januar 2016 Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Hanoi.

Folgen Sie uns auf Soziale Medien!

Botschaft Hanoi auf Soziale Medien

Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter und YouTube: Aktuelles, Bilder, Termine, mehr!

Terminvergabe der Botschaft Hanoi

Hier können Sie sich in das Terminvergabesystem der Botschaft Hanoi eintragen zur Beantragung eines Visums, eines Passes oder wenn Sie eine beglaubigte Unterschrift für ein Sperrkonto benötigen. Eine Terminbuchung ist frühestens 12 Wochen im Voraus möglich.

Terminvergabe des Generalkonsulates Ho-Chi-Minh-Stadt

Hier können Sie sich in das Terminvergabesystem des Generalkonsulates Ho-Chi-Minh-Stadt eintragen zur Beantragung eines Visums, eines Passes / Personalausweises oder einer Beurkundung im Geburtenregister. Eine Terminbuchung ist frühestens 12 Wochen im Voraus möglich.

Krisenvorsorgeliste für Deutsche

Sie reisen nach Vietnam oder leben dort? Bitte tragen Sie sich in unsere Krisenvorsorgeliste ein. Falls erforderlich können wir so schnell mit Ihnen Verbindung aufnehmen.

Krisenvorsorge im Ausland: Registrierung in ELEFAND

Meldeformular

Die Botschaft und das Generalkonsulat sind wichtige Ansprechpartner für unsere deutschen Mitbürger in Vietnam. Um den Kontakt mit Ihnen zu halten, wurde das  sog. System ELEFAND (Elektronische Erfassung von Auslandsdeutschen) entwickelt. Es dient hauptsächlich als Instrument für die Kommunikation im Krisenfall. Wir können es aber auch nutzen, um andere Informationen von grundsätzlicher Bedeutung zu versenden. Seien Sie unbesorgt, wir werden Ihren E-Maileingang schonen, glauben aber auch, dass etwas mehr Post von uns auf Interesse bei Ihnen stoßen könnte.